Ohne Dichtungsband geht es nicht !

14. November 2010

Das Dichtungsband ist ein selbstklebendes, dauerelastisches Band welches aus geschlossen zelligem Polyethylen (Schaumstoff) besteht. Der Farbton des Bandes ist anthrazit, die Klebefläche des Dichtungsbands liegt offen.

Das Dichtungsband kommt im Innenausbau zum Einsatz. Es dient der akustischen und thermischen Abdichtung von leichten Trennw√§nden an Boden-, Wand- und Deckenanschl√ľssen. Das Band wird in voller Breite auf die Randprofile geklebt. Beim Befestigen der Profile an die flankierenden Bauteile wird das Dichtungsband komprimiert, dadurch werden eventuell vorhandene Unebenheiten ausgeglichen.

Die Verarbeitungstemperatur und die Untergrundtemperatur sollte zwischen +5¬įC und +40¬įC liegen.

Dichtungsbänder sind dank der Rollenform handlich in der Verarbeitung, dadurch ist eine schnell und einfache Verarbeitung garantiert.

Dichtungsband f√ľr den Trockenbau wird in der St√§rke 3mm, auf Rollen zu 30 lfm und in den g√§ngigen Breiten 30mm, 50mm, 70mm und 95mm verkauft.

           Impressum                             Dichtungsband                                                      © 2016 by WCBT